skip to Main Content
Öffnungszeiten

31. März bis 28. Oktober 2018
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)

Telefon

Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3204
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391

Adresse

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.

E1 Bauernhaus Mariazell

Erbaut: um 1606 / 1998 Ehemaliger Standort: Mariazell Darstellungszeit: 19./20. Jh. Wiedeaufbau: 1998 Besonderheit: Beim Wiederaufbau im Museum am 1.…

D2 Seilerei Rottenburg

Erbaut: 1935 Ehemaliger Standort: Rottenburg In Betrieb bis: Beginn der 1980er-Jahre Wiederaufbau: 1994

D1 Kleinbauernhaus

Erbaut: 17. Jh. Ehemaliger Standort: Mennwangen In Betrieb bis: 1980er Jahre Darstellungszeit: 19.Jh. Wiederaufbau:1994

C10 Kaufhaus Pfeiffer

Erbaut: 1852 Ehemaliger Standort: Stetten a.k.M. In Betrieb bis: 1995 Wiederaufbau: 2009

C9 Bienenhaus Aixheim

Erbaut: 1933 Ehemaliger Standort: Aixheim Darstellungszeit: 20. Jh. heute im Museum: Haltung von Bienenvölkern

C7 Dorfkirche Tischardt

Erbaut: Ende 15. Jh. Ehemaliger Standort: Tischardt (Landkreis Esslingen) Darstellungszeit: 19. Jh., evangelische Dorfkirche Wiederaufbau: 1988

C5 Hafnerwerkstatt

Erbaut: 1826 Ehemaliger Standort: Neuhausen ob Eck Darstellungszeit: 19. Jh. Vorführung: Hafnerhandwerk

C4 Dorfschmiede

Erbaut: vermutlich 1693 Ehemaliger Standort: Durchhausen In Betrieb bis: 1967 Wiederaufbau:1985 Darstellungszeit:1925 Vorführung: Sonntags ab 13 Uhr

C3 Schul- und Rathaus

Erbaut: 1830 Ehemaliger Standort: Bubsheim Darstellungszeit: 19./20. Jh. Wiederaufbau: 1988

C2 Weberhaus

Erbaut: 1683 Ehemaliger Standort: Dautmergen Ausstellung: Dörfliche Textilverarbeitung Vorführungen: Flachsverarbeitung, Spinnen, Weben Tiere: Esel

Back To Top