Speicher1
Speicher1
Speicher2
Speicher3
Speicher1 Speicher2 Speicher3
Eckdaten

Erbaut: unbekannt
Ehemaliger Standort: Oberkirnach
Darstellungszeit: 19./20. Jahrhundert
Besonderheit: Ausstellung Korbmacherhandwerk

B3 Speicher Oberkirnach

Der Speicher vom Stoffelhof (B3) in Oberkirnach, Stadt St.Georgen, Schwarzwald-Baar-Kreis, ein wichtiges Nebengebäude des Schwarzwaldhofs, ist ganz aus Holz erbaut.

Darin bewahrte die Bauernsfamilie Getreide, Nahrungsmittel, Werkstoffe für Kleidung, Geräte und andere wichtige Sachen auf. Der Standort des Speichers war so gewählt, dass diesem bei einem Brand des Hofgebäudes gewöhnlich keine Gefahr durch Funkenflug drohen konnte und dass ihn der Bauer von seiner Stube und Schlafkammer aus stets im Blick hatte.

Im unteren Teil des Speichers zeigt das Freilichtmuseum eine Ausstellung übers Korbmacherhandwerk.

Öffnungszeiten
1. April bis 29. Oktober 2017
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)
Telefon
Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3204
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391
info@freilichtmuseum-neuhausen.de
Adresse
Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck
Anreise
Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.