BIERGESCHICHTEN

Preis pro Person:
Erwachsene: 27,00 €,
Kinder ab 12 bis einschl. 15 Jahre: 15,00 €.

Gruppengröße:
Geeignet ab 20 bis max. 100 Personen.

Dienstags bis sonntags, 1. April bis 29. Oktober 2017

Kategorie: Schlüsselwort:

Produktbeschreibung

Eine Erlebnisreise ins Freilichtmuseum und in die Hirsch-Brauerei Wurmlingen

Erfahren Sie zunächst im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck mehr über die Trinkgewohnheiten unserer Vorfahren im Süden des Schwabenlandes. Tranken sie überhaupt Bier? Wenn ja, wei oft und wieviel? Wie wurde es zubereitet und wo gelagert?

Alles Wissenswerte über heutige Brauverfahren erfahren Sie im Anschluss in der Hirsch-Brauerei in Wurmlingen bei Tuttlingen – eine inhabergeführte Privatbrauerei mit handwerklicher Tradition.

Sie werden vor der Brauerei am Treffpunkt unter der kastanie erwartet. Für Sie werden die Pforten geöffnet, um Sie indie Geheimnisse der regionalen Bier-Spezialitäten einzuweihen. Sie erfahren, welche Zutaten verwendet werden und was es mit den wohl gehüteten Rezepten der Braumeister auf sich hat. „Lernen Sie die Seele der „Goldschmiede“ kennen und verbringen Sie in der Bierwelt spannende und amüsante Stunden im Kreise Ihrer Freunde, Kollegen und Geschäftspartner.

 

DER ABLAUF

10.30 Uhr
Besuch des Freilichtmuseums Neuhausen ob Eck mit folgenden Leistungen:

  • Eintritt ins Freilichtmuseum
  • „Flüssiges Brot“: Was tranken unsere Vorfahren? Antworten auf diese Frage erhalten Sie bei dieser Führung. Spazieren Sie vorbei an den Hopfenanlagen, besuchen Sie die Küferausstellung und schauen Sie in Küchen und Lagerräume des Museums. Begleitet von Trinksprüchen und Bierwitzen.
  • Vorführung der wasserradbetriebenen Säge und Bauernmühle

12.30 Uhr
Museumsgaststätte Ochsen
Zünftiger Begrüßungstrunk und Mittagessen.
Folgende Gerichte stehen zur Auswahl:

  • Schweinebraten mit Spätzle und Salat
  • Linsen mit Saiten und Spätzle
  • Maultaschen mit Kartoffelsalat
  • Kässpätzle mit Salatgarnitur
  • Salatteller mit Schinken und Käsestreifen

14.00 Uhr
Weiterfahrt nach Wurmlingen
zur Hirsch-Brauerei.

14.45 Uhr
Unterhaltsame Besichtigung der außergewöhnlichen Hirsch-Bierwelt mit Filmvorführung und Bierprobe
Sie zwickeln eine Bierprobe direkt aus dem Lagertank ab und verkosten fünf verschiedene Bierspezialitäten. Freuen Sie sich auf eine weitere Leckerei in Form einer ofenfrischen Brezel sowie eines großen Biers nach Wahl. Eine Urkunde mit Gruppenfoto und freier Eintritt ins Bierwelt-Museum gehören dazu.

ca. 17.15 Uhr
Ende

Zusätzliche Informationen

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen, von dort mit dem Bus nach Neuhausen ob Eck.
Mit dem Bus oder Auto über die B 311 nach Neuhausen ob Eck: Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck, Museumsweg 1, 78579 Neuhausen ob Eck.
Direkt am Museum ist ein großer kostenloser Parkplatz vorhanden, ebenso ein Busparkplatz und Behindertenparkplätze.

Die Hirsch-Braueri berindet sich in der Friedrichstraße 34 in 78573 Wurmlingen.

Hinweis

Bitte planen Sie vor Beginn der Führung etwa 10 Minuten für die Abwicklung an der Museumskasse ein.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt in der Regel bar, außerdem ist EC-Cash und Kreditkartenzahlung (Master und Visa) möglich.
Auf Wunsch können wir eine Rechnung ausstellen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “BIERGESCHICHTEN”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Öffnungszeiten
1. April bis 29. Oktober 2017
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)
Telefon
Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3204
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391
info@freilichtmuseum-neuhausen.de
Adresse
Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck
Anreise
Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.