skip to Main Content
Öffnungszeiten

30. März bis 27. Oktober 2019
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)

Telefon

Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3204
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391

Adresse

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.

Fadenspiele

Fadenspiele – Freundschaftsbänder weben

Mittwoch, 24. April von 13.00 – 17.00 Uhr

Hier reißen hoffentlich keine Geduldsfäden: Weber Gisela Stier zeigt uns das Kamm- und das Brettweben. Wir weben bunte Freundschaftsarmbänder, Schlüsselanhänger oder Lesezeichen.

Preis:
20,00 €, inkl. Material

Gruppengröße:
max. 8 Teilnehmer

Leitung:
Gisela Stier, Weberin

Kategorie:

Beschreibung

Heute weben wir Bänder: Hier reißen keine Geduldsfäden. Stattdessen entstehen kleine Kunstwerke, die viel mehr können als einfach nur ein Band zu sein.

Ein gewebtes Band – Schmuck für viele Dinge

Schon die Wikinger verzierten ihre Kleidungsstücke mit handgewebten Bändern, die ihnen dabei als Borte dienten. Die so genannte Putzmacherin verzierte mit Bändern Hüte oder verschönerte unmodisch gewordene Kleidung damit und verhalf ihr so zu neuem Glanz. Heute sind Bänder eher in Vergessenheit geraten. Am ehesten findet man sie noch an den berühmten Narrengewändern unserer Region. Und die meisten Bänder sind nicht mehr handgewebt, sondern stammen aus industrieller Massenproduktion. Aber heute ist Handarbeit gefragt: Wir weben mit der Technik des Kamm- und Brettwebens. Das Kammweben ist eine sehr alte Webetechnik und heute vor allem noch auf Mittelalter-Märkten anzutreffen. Hierbei werden die Webfäden über einen Kamm ausgefächert. Grundlegend unterscheidet sich davon die Brettweberei. Hier halten verschiedene durchlöcherte Brettchen die Webfäden. Und was stellt man dann mit dem fertigen Band an? Vielleicht braucht Ihre einen Schlüsselanhänger, ein Lesezeichen oder ihr schenkt eurer Freundin ein Freundschaftsarmband.

Teilnahmebedingungen

Unsere Museumsweberin Gisela Stier leitet den Kurs, der inklusive Material 20,00 € kostet. Bitte bringt einen Gürtel und einen Gefrierbeutelclip mit. Teilnehmen können maximal 8 Kinder ab 8 Jahre.

Für alle Kurse ist eine Anmeldung unter 07461 926 3204 notwendig. Die telefonische Anmeldung ist verbindlich. Der Rücktritt eines Teilnehmers ist bis 7 Tage vor der Veranstaltung möglich. Bei kurzfristiger Abmeldung (1 bis 6 Tage vor der Veranstaltung) wird 50 % der Gebühr erhoben. Am Veranstaltungstag wird die volle Gebühr berechnet.

Back To Top