skip to Main Content
Öffnungszeiten

28. März bis 25. Oktober 2020
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)

Telefon

Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3204
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391

Adresse

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus 54 nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.

Stellenangebote

Wir suchen Mitarbeiter für den Bereich Museumspädagogik

Sie möchten Teil des Vermittlerteams im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungen! Momentan vergeben wir folgende Stellen:

Freie Mitarbeiter*innen – Kulturvermittler*in für den Bereich Schule im Museum

Zahlreiche Schulklassen besuchen das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck während der Saison. In verschiedenen dreistündigen Projekten werden den Kindern Themen wie „Feuer und Licht“, „Schaf und Wolle“ oder „Kindheit früher“ vermittelt. Theoretische Vermittlung sowie ein umfangreicher Praxisanteil vor historischer Kulisse machen dabei die besondere Zusammensetzung der Projekte aus. Zur Verstärkung unseres Vermittlungsteams suchen wir freie Mitarbeiter, die gerne auf Honorarbasis im Freilichtmuseum arbeiten möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Freie Mitarbeiter*innen – Bäcker*in für den Bereich Schule im Museum und/oder Veranstaltungen

Zahlreiche Schulklassen besuchen das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck während der Saison. Während des dreistündigen Projekts „Vom Korn zum Brot“ verfolgen die Schüler den Weg des Getreidekorns bis hin zum fertig gebackenen Brot. Im Praxisanteil des Projekts dürfen die Schüler selbst Dünne formen, belegen und selbstverständlich auch essen, nachdem sie im historischen Backhaus gebacken wurden. Auch außerhalb der Schulprojekte sind die Museumsdünne ein Highlight für unsere Besucher, beispielsweise als Verpflegung während Veranstaltungen. Für beide Anlässe suchen wir freie Mitarbeiter, die gerne auf Honorarbasis als Bäcker*in am historischen Backhaus im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck arbeiten möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Freie Mitarbeiter*innen – Erlebnisführer*in

Gemeinsam mit der Magd, dem Hausierer oder dem Dorfschulmeister durchs Museum, die von ihrem Leben um 1900 erzählen. Solche Erlebnisführungen für Gruppen und Individualbesucher gehören zum festen Bestandteil der Vermittlung im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck. Besonderes Highlight stellt dabei die schauspielerische Vermittlung dar, bei der unsere Erlebnisführer*innen in die Rolle einer historischen Figur schlüpfen. Für diese Formate suchen wir freie Mitarbeiter, die gerne auf Honorarbasis als Erlebnisführer*innen für verschiedene Gruppen im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck arbeiten möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Freie Mitarbeiter*innen – Besucherführer*in

Klassische Führungen auf Deutsch, Englisch oder Französisch oder Themenführungen mit dem Schwerpunkt Gesundheit oder Ernährung gehören zum festen Bestandteil der Vermittlung im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck. Für diese Formate suchen wir freie Mitarbeiter, die gerne auf Honorarbasis als Besucherführer für verschiedene Gruppen im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck arbeiten möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Freie Mitarbeiter*innen – Handwerker*in in einem traditionellen Handwerk

Jeden Nachmittag in der Woche und bei verschiedenen Veranstaltungen werden im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck traditionelle Handwerke vorgeführt. Dafür suchen wir freie Mitarbeiter, die gerne auf Honorarbasis als Handwerker im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck arbeiten möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Freie Mitarbeiter*innen – Kulturvermittler*in für Kindergeburtstage

Feiern und Geschichte lernen im Freilichtmuseum! Das ist das Motto der zahlreichen Kindergeburtstage, die im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck gefeiert werden. Während der dreistündigen Kindergeburtstage werden in Theorie und Praxis spielerisch historische Themen wie das Leben eines Kindes auf dem Lande oder historisches Handwerk mit der Gruppe (max. 12 Kinder) erarbeitet. Für diese Tätigkeit suchen wir freie Mitarbeiter, die gerne auf Honorarbasis Kindergeburtstage im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck durchführen möchten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Für Rückfragen und Ihre Bewerbungen steht Ihnen unsere Museumspädagogin gerne zur Verfügung:

Regina Wendling
Museumspädagogik
Tel.: +49 (0) 7461 926 3203
r.wendling@landkreis-tuttlingen.de
Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Postfach 4453
78509 Tuttlingen

Back To Top