skip to Main Content
Öffnungszeiten

31. März bis 28. Oktober 2018
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)

Telefon

Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3204
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391

Adresse

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

So. 18. Juni
11:00 - 17:00

Bier, Ziegen und Regionales

Veranstaltung Navigation

„Wildes Bier“ und mehr: Große Biervielfalt im Freilichtmuseum Neuhausen
Viele Aktionen rund ums goldene Gebräu, Ziegenschau und Regionalmarkt

Bierig geht es am Biertag auf dem gesamten Museumsgelände zu. Verschiedene Brauereien bieten das Bier zur Verkostung an. Haben Sie schon mal wild gebrautes Bier probiert? An diesem Tag können Sie es: so wurde das Bier vor 1516 gebraut. Wer sich von dem ungewohnten Genuss erholen möchte, kann an den Ständen der Brauereien testen, welche Vielfalt sich aus den vier Zutaten des Reinheitsgebots brauen lässt. Weitere Informationen und Unterhaltsames rund um das Bier – auch für Nicht-Bier-Trinker – sorgen für viel Unterhaltung.

Die Ziegenschau des Ziegenzuchtvereins Rottweil-Tuttlingen e.V. findet gleichzeitig bei der Stallscheune Haberstenweiler statt. Um 10 Uhr beginnt das Richten: Wer ist die schönste Ziege im ganzen Land? Gegen 16.30 Uhr ist die Siegerehrung.

Abgerundet wird das vielfältige Programm durch einen Regionalmarkt mit rein regionalen Produkten. Ab 12 Uhr gibt es ein Showgrillen mit Chefkoch Daniel Richter: Historische Zutaten neu interpretiert – zum Mitmachen und Verkosten.

Der Tag ist eine Gemeinschafstveranstaltung des Freilichtmuseums mit der Hirsch Brauerei Wurmlingen, Donaubergland Tourismus GmbH und dem Landwirtschaftsamt Tuttlingen.

Details

Datum:
So. 18. Juni 2017
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungkategorie:
Back To Top