skip to Main Content
Öffnungszeiten

9. Mai bis 25. Oktober 2020
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)

Telefon

Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3200
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391

Adresse

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus 340 nach
Neuhausen ob Eck (Fahrplan nach Neuhausen / Fahrplan nach Tuttlingen).
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.

Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Juli 2020

Auf Thors Spuren - Schmieden für Erwachsene
Sa. 18. Juli
09:00 - 13:00

Auf Thors Spuren – Schmieden für Erwachsene

Fühlen Sie sich ein bisschen wie der Donnergott Thor, schwingen Sie den Hammer und erlernen Sie dabei die Grundlagen des Schmiedehandwerks. Wo der Funke überspringt Der Schmied galt in den Dörfern früher als einer der wichtigsten Handwerker. Kein Wunder, stellte…

Sa. 18. Juli
13:30 - 17:00

Auf Thors Spuren – Schmieden für Kinder

Fühlt euch ein bisschen wie der Donnergott Thor, schwingt den Hammer und erlernt dabei die Grundlagen des Schmiedehandwerks. Wo der Funke überspringt Der Schmied galt in den Dörfern früher als einer der wichtigsten Handwerker. Kein Wunder, stellte er doch Güter…

Fr. 31. Juli
14:30 - 16:30

Puppentheater: Die Wichtelmänner

Theater mit Kauter und Sauter Ein armer Schuster besaß nur noch Leder für ein einziges Paar Schuhe. Eines Abends schnitt er dieses Leder zu und ging zu Bett. Am nächsten Morgen war ein wunderschönes Paar Schuhe fertig, das sogleich einen rechten…

August 2020

Di. 04. August
11:00 - 17:30

Märchenerzählerin Sigrid Maute

Märchenerzählerin Sigrid Maute ist im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck zu Gast. Sie erzählt spannend und ereignisreich von kleinen und großen Märchenhelden – und das ganz ohne Skript und ohne Buch. Erzählt wird um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und…

Mi. 05. August
11:00 - 17:30

Hexe Raija

Hexe Raija verzaubert das gesamte Freilichtmuseum! Gezaubert wird jeweils um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr! Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung unter 07461 926 3200 oder info@freilichtmuseum-neuhausen.de erforderlich.  

Do. 06. August -
Fr. 07. August

11:00 - 17:30

Graubart der Wanderer

Graubart der Wanderer ist ein Wander zwischen den Welten und zwischen den Zeiten! Er berichtet uns alamannische Sagen rund um Ragnarök und Yggdrasil. Erzählt wird Donnerstag und Freitag, jeweils um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 17.00 Uhr! Aufgrund der…

Do. 06. August
14:00 - 17:00

Flechtwerk – Korbflechten für Kinder

In Zeiten von Plastiktüte, Handtasche und Rucksack ist er fast in Vergessenheit geraten, der klassische Korb. Dabei ist er doch für so vieles zu gebrauchen. Egal ob Einkaufskorb, Wollkorb oder als Platz für Hund und Katze – einen guten Korb…

Sa. 08. August
16:00 - 17:30

Zimmersche Chronik: Die Burg Wildenstein in Zeiten der Pest

Auch während der Pest gab es schon Social Distancing: So hat sich Graf Gottfried Werner von Zimmern im 16. Jahrhundert mit seiner Familie in Selbstquarantäne auf Burg Wildenstein begeben. Unter anderem hiervon berichtet die Zimmersche Chronik. Heute berichten Museumsleiter Andreas…

So. 09. August
11:30 - 15:00

Sigmaringer Puppentheater

Ob Kasperle, Gretel oder Bello der Hund, sie alle besuchen heute mit dem Sigmaringer Puppentheater das Freilichtmuseum und spielen gemeinsam Grimms Märchen. Gespielt wird um 11.30 und 14.30 Uhr! Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung unter 07461 926 3200…

Fr. 14. August -
So. 16. August

13:00 - 17:00

Vom Schaf zur Wolle

Wie wird die weiße Schafswolle eigentlich blau? Die Woll-Expertinnen Biggi Hunger und Dunja Harenberg zeigen die Aufarbeitung von Rohwolle und färben mit Naturfarben. Ob spinnen oder kadieren, alles wird gezeigt. Biggi Hunger und Dunja Harenberg lassen sich täglich von 13.00 bis…

Fr. 21. August
14:00 - 17:00

Hoppe hoppe Reiter – Steckenpferde bauen

Jeder edle Ritter und jedes edle Burgfräulein braucht ein ordentliches Reittier. Da Pferdediebstahl auch heute noch kein Kavaliersdelikt ist, muss man da irgendwie selbst dran kommen? Warum also nicht selber basteln? Das bringt noch weitere Vorteile, denn ein Steckenpferd verursacht…

Waschzauber-Tage
Fr. 28. August -
So. 30. August

10:00 - 16:00

Waschz(a)uber-Tage

Wäsche waschen ohne Strom, dafür mit der eigenen Kraft! Mit Waschbrett und Kernseife waschen unsere Waschweiber die Wäsche und zeigen verschiedene Arbeiten rund ums Wäschewaschen ohne Strom. Es kann jeden Tag zwischen 10.00 und 16.00 Uhr gewaschen werden.    

September 2020

Sommerkino: Zwingli
Do. 03. September
18:30 - 22:00

KISS-Sommerkino: Zwingli

Zwingli – Der Reformator Zürich im Jahr 1519. Die junge Witwe Anna Reinhart (Sarah Sophia Meyer) führt ein karges Leben zwischen Gottesfurcht und Sorge um die Zukunft ihrer Kinder, als die Ankunft eines Mannes in der Stadt für Aufruhr sorgt: Der…

So. 06. September
11:30 - 15:00

Sigmaringer Puppentheater

Kasperle, Seppel und Bello der Hund erleben im Freilichtmuseum heute zwei spannende Abenteuergeschichten mit dem Sigmaringer Puppentheater. Gespielt wird um 11.30 und 14.30 Uhr! Aufgrund der aktuellen Situation ist eine Anmeldung unter 07461 926 3200 oder info@freilichtmuseum-neuhausen.de erforderlich.  

Fr. 11. September
14:30 - 16:30

Puppentheater: Die Wichtelmänner

Theater mit Kauter und Sauter Ein armer Schuster besaß nur noch Leder für ein einziges Paar Schuhe. Eines Abends schnitt er dieses Leder zu und ging zu Bett. Am nächsten Morgen war ein wunderschönes Paar Schuhe fertig, das sogleich einen rechten…

Sa. 19. September
10:00 - 16:00

Du spinnst doch! – Spinnen mit dem Spinnrad

Wie selbstverständlich erfolgt jeden Morgen der Griff in den Kleiderschrank, wo wir Kleidung aus verschiedensten Materialien und in sämtlichen Farben vorfinden. Brauchen wir ein neues Kleidungsstück gehen wir in ein Fachgeschäft. Schwer vorzustellen, dass das so leicht nicht immer war…

Sense dengeln
Fr. 25. September
14:00 - 17:00

Schlag auf Schlag – Die Sense richtig dengeln

Sense – kennen wir sie heute fast nur noch aus romantischen Heimatfilmen oder von Gevatter Tod – erlebt die Sense ein Revival. Anders wie bei einem Küchenmesser wird eine Sense, um sie wieder scharf zu bekommen, nicht an einem Wetzstein geschärft,…

Mit der Sense mähen
Sa. 26. September
09:00 - 13:00

Rasenmäher mit Handbetrieb – Mit der Sense mähen

Hang- oder Streuobstwiesen sind auch in Zeiten moderner Gartengeräte wie Benzin- oder Aufsitzrasenmäher keinesfalls leicht zu bewirtschaften. Ohne großes Aufhaben bewährt sich hier ein altbekanntes Mittel: Mähen mit der Sense. Umgang mit der Sense leicht gemacht In unserem Kurs mit…

Strohflechten
Sa. 26. September
14:00 - 17:00

Auf Rumpelstilzchens Spuren – Strohflechten

Wir können leider nicht wie Rumpelstilzchen Stroh zu Gold spinnen, aber wunderschöne Flechtwerke daraus herstellen. Wie früher im Schwarzwald werden die Strohhalme gemeinsam mit Kathrin Kimmig und Ingrid Schyle vom Förderverein Schwarzwälder Strohmanufactur Schonach e.V. selbst aus den Roggengarben gezogen, um…

Oktober 2020

Nachts im Museum
Fr. 16. Oktober
20:00 - 22:00

Nachts im Museum – Die Nachtführung

Waren Sie schon einmal nachts im Museum? Der Kulturwissenschaftler Christof Heppeler führt um 20.00 Uhr durch das nächtliche Freilichtmuseum. Heute erleben Sie das Museumsdorf in einer besonderen Atmosphäre: im Dunkeln! Das Gegenspiel von hell und dunkel Wie war es früher…

Ein Herz aus Holz - Schnitzen für Kinder
Sa. 17. Oktober
13:00 - 17:00

Ein Herz für Holz – Schnitzen für Erwachsene

Holzschnitzen wie Michel aus Lönneberga Michel aus Lönneberga – wohl der berühmteste Schnitzer der Geschichte. Sein Schuppen mit den Straf-Männchen ist legendär. Aber wir versprechen Ihnen – in unserem Kurs müssen sie keine Männchen zur Strafe schnitzen. Schnitzen – eine…

Sa. 17. Oktober
14:00 - 17:00

Gutes aus dem Garten – Einkochen

Wie wurden Lebensmittel haltbar gemacht, als Kühlschrank und Gefriertruhe noch 100 Jahre entfernt waren? Damit beschäftigen wir uns in diesem Kurs. Das Einmaleins des Einkochens Wie Lebensmittel haltbar machen, wenn Kühlschrank und Gefriertruhe noch 100 Jahre entfernt sind? Einkochen! Ingrid…

Ein Herz aus Holz - Schnitzen für Kinder
Sa. 24. Oktober
13:00 - 17:00

Ein Herz für Holz – Schnitzen für Kinder

Holzschnitzen wie Michel aus Lönneberga Michel aus Lönneberga – wohl der berühmteste Schnitzer der Geschichte. Sein Schuppen mit den Straf-Männchen ist legendär. Aber wir versprechen Ihnen – in unserem Kurs müssen sie keine Männchen zur Strafe schnitzen. Schnitzen – eine…

+ Veranstaltungen exportieren
Back To Top