skip to Main Content
Öffnungszeiten

28. März bis 25. Oktober 2020
Dienstag - Sonntag, 9 - 18 Uhr
Einlass bis 17.00 Uhr
(an Feiertagen auch montags geöffnet!)

Telefon

Info-Service: +49 (0)7461 / 926 3200
Museumskasse: +49 (0)7467 / 1391

Adresse

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
Museumsweg 1
78579 Neuhausen ob Eck

Anreise

Mit der Bahn nach Tuttlingen,
von dort mit dem Bus 54 nach
Neuhausen ob Eck.
Mit dem Auto über die B 311
nach Neuhausen ob Eck.

Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

So. 10. Mai
11:00 - 17:00

Ziegentag

Alles, aber wirklich alles rund um die Ziege gibt es heute im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck zu sehen – aber auch zu riechen und zu schmecken… und ganz in der Tradition des Freilichtmuseums gibt es auch Verschiedenes zum Selbst-Ausprobieren und Mitmachen für große und kleine Besucher.

Die Kuh des kleinen Mannes

Früher galt die Ziege als die „Kuh des kleinen Mannes“. Ziegenprodukte ermöglichten das Überleben vieler klein- und kleinstbäuerlicher Betriebe in unserer Region. Heute werden Ziegen von Züchtern, einzelnen Betrieben, von besonderen Liebhabern und auch aus ökologischen Gründen gehalten. Aber es gibt sie noch, wie der Ziegentag im Freilichtmuseum recht eindrücklich demonstriert.

Regionale Ziegenschau

Gemeinsam mit dem Ziegenzuchtverein Rottweil-Tuttlingen e.V. hat das Museum ein ansprechendes Programm zusammengestellt. In einer Ziegenschau sind viele Ziegen und Ziegenböcke zu sehen. Sie werden nachmittags von einer Fachjury prämiert. Aber auch der Nichtfachmann kann eine Wertung abgeben! Die Veranstalter suchen am Sonntag die Publikums-Lieblingsziege. Weitere Preise sind zu gewinnen und beim Zickleinschätzen und beim Ziegen-Wettmelken. Aber keine Sorge – „gemolken“ wird hier am Gummi-Euter.

 

Details

Datum:
So. 10. Mai
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungkategorie:
Back To Top